Apple: iPad Event am 22. Oktober 2013 fix

Jetzt ist es also offiziell: Am 22. Oktober 2013 wird Apple neue iPad Modelle vorstellen. Bereits vor einer Woche hatte AllThingsD, das Blog des renommierten Wall Street Journal mit gutem Draht zu Apple berichtet, dass Apple an diesem 22. Oktober ein Event plant, bei dem die neuen iPads vorgestellt werden. Inzwischen sind die Einladungen von Apple an die Presse raus und das Event ist somit offiziell.

Die Veranstaltung, die im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco stattfinden wird, steht unter dem Motto „We still have a lot to cover“. Apple verrät natürlich nicht, welche Neuigkeiten uns an diesem Tag erwarten. Allerdings scheint es so gut wie festzustehen, dass der Konzern mit dem angebissenen Apfel am 22. Oktober das iPad 5 und das iPad mini 2 mit Retina Display vorstellen wird. Außerdem wird auch ein neuer Mac Pro mit den neuen Haswell-Prozessoren von Intel sowie die Vorstellung von Mac OS X Mavericks.

iPad-Event-22.-Oktober-2013

Das iPad 5 soll im Design dem ersten iPad mini ähnlich und vor allem dünner als der Vorgänger sein. Es wird vermutet, dass Apples 64 bit A7 Chip aus dem iPhone 5s zum Einsatz kommen wird, und zwar sowohl im iPad 5 als auch im iPad mini 2. Das iPad mini 2 soll außerdem ein hochauflösendes Retina Display bekommen.

Schreibe einen Kommentar