Gerücht: iPhone 6 mit 4,9 Zoll Display?

Mit dem iPhone 5 hat Apple das Display des Smartphones von 3,5 Zoll auf 4 Zoll Diagonale vergrößert. Für viele ein Schritt, der dringend nötig war. Doch es gibt immer wieder Gerüchte, dass man in Cupertino noch größere Displays testet. Aktuell macht die Meldung die Runde, dass Apple für das iPhone 6 mit einem 4,9 Zoll großen Display experimentiert.

Groß ist im Trend, zumindest was Smartphone Displays angeht. Die Top-Modelle mit Android haben alle Displays mit 5 Zoll Diagonale und mehr, Apples iPhone 5s sticht da völlig aus der Masse heraus mit seinen zarten 4 Zoll. Unter Apple-Fans ist die Display-Größe auch ein echtes Streitthema – die einen finden die aktuelle Größe völlig angemessen, die anderen würden sich wünschen, dass sich Apple für die kommende iPhone Generation hier ein wenig an der Konkurrenz orientiert und auf einen größeren Bildschirm setzt.

iPhone-5S_2

Kein Wunder also, dass es immer wieder Gerüchte gibt, dass Apple zumindest über ein größeres Display nachdenkt und auch größere Displays testet. Die aktuellen Gerüchte stammen von der chinesischen Website C Technology, die von nicht näher genannten Insidern erfahren haben will, dass Apple das iPhone 6 mit einem 4,9 Zoll großen Display ausprobiert. Angeblich gibt es schon entsprechende Prototypen. Außerdem berichtet die Website, dass es auch bei der kommenden Generation wiederum zwei Modelle geben wird und dass auch das iPhone 6c ein größeres Display bekommen soll als aktuell das iPhone 5c.

Wie immer sind solche Gerüchte mit großer Vorsicht zu genießen. Prinzipiell halten wir es durchaus für möglich, dass Apple auch mit verschiedenen Display-Größen experimentiert. Auch können wir uns vorstellen, dass das iPhone 6 ein Display mit mehr als 4 Zoll Diagonale bekommen könnte. Was uns allerdings stutzig macht ist die Aussage über ein iPhone 6c. Denn so schlecht, wie sich das iPhone 5c derzeit verkauft ist es schwer vorstellbar, dass Apple eine Neuauflage des etwas günstigeren iPhones auf den Markt bringen wird. Aber auch das sind lediglich Spekulationen und Gedankengänge.

Schreibe einen Kommentar