Handyvergleich: iPhone 4S vs. Samsung Galaxy S2

Das Samsung Galaxy S2 galt für viele lange Zeit als das Maß aller Dinge in Sachen Smartphone. Ist das mit dem iPhone 4S nun anders? Ist das neue iPhone dem Galaxy S2 überlegen? Oder hat das Samsung-Smartphone weiterhin die Nase vorn. Wir haben mal die wichtigsten Features und Ausstattungsdetails gegenübergestellt.

iPhone 4S Samsung Galaxy S2
Display 3,5 Zoll Retina Display 4,3 Zoll Super AMOLED Plus Display
Auflösung 960 x 640 Pixel 800 x 480 Pixel
Prozessor A5 Dualcore 1 GHz Dual-Core Exynos XMM6260 1,2 GHz
RAM 512 MB oder 1 GB 1 GB
Interner Speicher 16 GB, 32 GB, 64 GB 16 GB
Speicherkarte Keine Bis zu 32 GB
Kamera 8 MP 8 MP
Frontkamera VGA 2 MP
Videos 1.080p mit Bildstabilisator 1.080p mit Bildstabilisator
Blitz LED LED
Datenaustausch iTunes, E-Mail USB, E-Mail, Bluetooth
Datentransfer UMTS/HSUPA, HSDPA bis 14,4 Mbit/Sekunde, GSM/EDGE, WLAN, Bluetooth 4.0 UMTS/HSUPA, EDGE, GPRS, HSDPA+ bis 21 Mbit/Sekunde, WLAN, Bluetooth 3.0 + HS
Maße 115 mm x 58,6 mm x 9,3 mm 126 mm x 66 mm x 8,9 mm
Gewicht 140 g 116 g
Akku 1.420 mAh (noch nicht bestätigt) 1.650 mAh
Sprechzeit 8 Stunden über UMTS 9 Stunden über UMTS
Preis Ab 629,- EUR Ab ca. 399,- EUR / UVP 649,- EUR

Eine Interpretation der Daten sollte hier wohl jeder für sich selbst anstellen. Denn schließlich hat jeder andere Merkmale, auf die er besonderen Wert legt. In den wichtigen Kategorien wie Prozessor, Speicherkapazität und Kamera liegen das iPhone 4S und das Galaxy S2 ziemlich gleichauf. Beim Arbeitsspeicher bleibt abzuwarten, was das iPhone 4S tatsächlich bekommt. Auch die Sprechzeit über UMTS ist ähnlich.

Was die Maße anbelangt, so ist das wohl Geschmackssache, ob man nun lieber ein kompakteres und handlicheres Smartphone wie das iPhone 4S hat oder ob man bereit ist, für ein größeres Display in der Hinsicht Abstriche zu machen. Beim Display scheiden sich die Geister: Die einen sagen, an ein Retina Display kommt nichts heran, die anderen sind das Ansicht, Super AMOLED Plus ist besser – erkennbar sind die Unterschiede wohl nur im direkten Vergleich.

Der größte Unterschied zwischen iPhone 4S und Samsung Galaxy S2 ist derzeit noch der Preis. Denn da das Galaxy S2 schon eine Weile auf dem Markt ist, ist der Preis auch schon deutlich gesunken, man kann ein SGS2 heute schon für rund 400,- EUR bekommen, während das iPhone 4S bei 629,- EUR erst anfängt.

iPhone 4s vs. Samsung Galaxy S2 Handyvergleich

Wo das iPhone 4S sicher die Nase vorn hat, ist Siri, die intelligente Sprachsteuerung. Hier muss sich allerdings in der Praxis erst bewähren, wie Siri auf Deutsch funktioniert. Für Android gibt es mit Vlingo zwar auch eine Sprachsteuerung, allerdings muss diese erst extra aus dem Android Market geladen werden.

3 Gedanken zu “Handyvergleich: iPhone 4S vs. Samsung Galaxy S2

  1. Es ist interessant wie die Vergleiche absolut nicht der Realität gerecht werden. Bis 2011 hatte ich das Iphone 3GS und hatte erhebliche Probleme bei dem Empfang und dann machte der Akku schlapp.
    Eine Katastrophe bei den IPhone`s. Einfach Akku wechseln ist nicht möglich, es gibt zwar mittleerweile Anleitungen im Netz. Ebenso war ein Schwachpunkt, das Einsetzen der Chip Karte.
    Aus den genannten Gründen bin ich dann auf Android ( Samsung Galaxy S2 ) umgestiegen:
    Das Display hält locker mit Iphone mit, Akku wechsel : das einfachste der Welt und dann noch erheblich kostengünstiger als bei Apple.
    Die Sim Karte absolut einfach und simple auszuwechseln beim S2 .
     
    Der Empfang ist auch stabiler beim S2 und vom Preis brauche ich nichts zu sagen, oder?
     
    Was mir beim S2 nicht gefällt :
    kein Zoom während Video aufnahmen, dies hatte sogar das Omnia i900 von Samsung 2009.
    Die Rückseite des Handy`s ist sehr instabil, gegenüber dem IPhone.
    Deswegen habe ich mir eine Leder- klapp Tasche gekauft und damit das Problem beseitigt.
     
    Absolut gleichwertig sind die App`s , die Kamera ist beim S2 wesentlich besser als beim GS3 und auch besser als beim 4S.
    Fazit :
    Das samsung S2 ist ein besseres Handy als das 4S und wenn im Mai das S3 herauskommt werde ich bei Bedarf umsteigen, 4.03 habe ich von Samsung sehr schnell bekommen .
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    G.Frenzel
     
     

  2. Also ich habe von Samsung auf iPhone 4s gewächselt und das nicht ohne Grund schon alleine das Gehäuse vom Samsung extrem billig gemacht. Navigationssystem sehr schlecht und zur Kamera die Kamera vom 4s steckt Samsung locker in die Tasche. 

Schreibe einen Kommentar