iOS 7.1.1 – Jailbreak gelungen

Es kam doch ziemlich überraschend, denn eine ganze Weile war es in Sachen Jailbreak ruhig gewesen. Jetzt ist dem Hacker Stefan Esser, auch bekannt als i0n1c, ein Jailbreak unter iOS 7.1.1 gelungen. Auf Twitter hat er ein Foto veröffentlicht auf dem die iOS Version 7.1.1 sowie der alternative App Store Cydia zu sehen sind.

Eigentlich hatten wir vorerst nicht mit einem Jailbreak gerechnet, denn die Jailbreak-Szene hatte sich sehr bedeckt gehalten und war eher verhalten als überschwänglich, was einen möglichen Jailbreak angeht. Umso größer ist natürlich jetzt die Überraschung. Allerdings ist noch nicht klar, ob der Jailbreak von i0n1c tatsächlich veröffentlicht wird. Vermutlich wird das eher nicht der Fall sein.

Jailbreak-i0n1c-iOS-7.1.1

Denn eine Veröffentlichung des Jailbreaks unter iOS 7.1.1 würde Apple die Möglichkeit geben, die dafür genutzte Lücke mit iOS 8, dessen Vorstellung ja schon zur WWDC im Juni erwartet wird, zu schließen. Daher ist davon auszugehen, dass man den iOS 7.1.1 Jailbreak vorerst noch unter Verschluss hält und dann versucht, einen Jailbreak für iOS 8 zu entwickeln und diesen dann veröffentlicht.

Stefan Esser hatte via Twitter auch erklärt, dass er für den Jailbreak keine klassische Sicherheitslücke genutzt hatte, sondern einen Kernel Bug. Somit wäre der Jailbreak einfach auszuführen, allerdings kann Apple diese Hintertür auch schnell und einfach schließen. Man darf gespannt sein auf iOS 8 – und auf den ersten Jailbreak der kommenden iOS Version.

2 Gedanken zu “iOS 7.1.1 – Jailbreak gelungen

    • Das lässt sich mit so wenig Infos aus der Ferne schlecht sagen… Funktioniert die SIM-Karte in einem anderen Handy? Das würde ich als erstes mal ausprobieren, wenn das nicht der Fall ist, dann ist die SIM-Karte defekt. Wenn sie in einem anderen Handy funktioniert: Ist das iPhone neu? Dann ab zum Shop wo du es gekauft hast und dort fragen. Wenn es gebraucht ist, dann kann es auch sein, dass der Vorbesitzer es nicht richtig zurückgesetzt und die Apple-ID nicht gelöscht hat. Das muss er machen, sonst ist das iPhone für dich unbrauchbar.

Schreibe einen Kommentar