iOS 7 Beta 5 für Entwickler freigegeben – Das sind die Änderungen

Apple hat am 6. August 2013 die fünfte Beta-Version von iOS 7 veröffentlicht. Rund eine Woche nach der vierten Beta können registrierte Entwickler nun auch die iOS / Beta 5 herunterladen und installieren. Große Neuerungen bringt die vermutlich vorletzte Beta-Version nicht mehr, lediglich einige Bugfixes und verschiedene optische Korrekturen und Anpassungen.

Neben Fehlerbehebungen und Optimierungen in Sachen Stabilität und Performance hat Apple bei der iOS 7 Beta 5 ordentlich an einigen designtechnischen Feinheiten geschraubt. So wurden beispielsweise die Icons in den Systemeinstellungen überarbeitet und sind nun farblich verschieden, sodass sie sich leichter unterscheiden lassen. Der Slider, mit dem man das iPhone oder iPad ausschaltet, hat ebenfalls eine neue Optik verpasst bekommen aus der jetzt klar hervorgeht, dass man wischen muss, um das Gerät auszuschalten und nicht einfach nur drücken.

iOS 7 Logo

Angepasst hat Apple weiterhin das Twitter Icon beim Teilen von Inhalten und auch die Anruf-Funktion hat neue Icons bekommen. Außerdem haben ab der Beta 5 von iOS 7 Nutzer die Möglichkeit, selbst einzustellen, ob das Kontrollzentrum – ebenfalls neu unter iOS 7 – nur vom Lockscreen aus aufgerufen werden kann oder auch aus einer App heraus.

Weiterhin wurde die Boot-Sequenz geändert – sicherlich keine zwingend notwendige Änderung, aber ein hübsches Gimmick: Beim Hochfahren passt sich die Boot-Sequenz an die Farbe des Geräts an. Bei einem weißen iPhone erscheint ein weißer Hintergrund mit schwarzem Apple Logo, bei einem schwarzen iPhone ein schwarzer Hintergrund mit weißem Apple Logo. Außerdem lassen sich in den Einstellungen die verschiedenen Schalter zumindest zum Teil wieder beschriften, wenn auch nur mit 1 und 0 (für an und aus).

Neue Funktionen sind bei der fünften Beta-Version von iOS 7 also nicht mehr hinzugekommen. Das deutet darauf hin, dass es mit recht großen Schritten auf die finale Version zugeht. Es wird vermutet, dass Apple noch eine weitere Beta von iOS 7 veröffentlichen wird, bevor dann voraussichtlich im September die finale Version vorgestellt wird.

Schreibe einen Kommentar