iOS 7 Jailbreak – Achtung, Fakes im Umlauf!

Es war jetzt eine ganze Weile ruhig in Sachen iOS 7 Jailbreak. Zumindest, wenn man von den echten Jailbreakern ausgeht. Denn vom Evad3rs Team hat man schon seit einiger Zeit nichts mehr gehört. Lediglich planetbeing hat sich via Twitter zu Wort gemeldet, allerdings nicht in Bezug auf den iOS 7 Jailbreak, der weiterhin auf sich warten lässt, sondern um seiner Wut über eine Fake-Website und den dazugehörigen Twitter-Account Luft zu machen.

Je länger jedoch der untethered Jailbreak von iOS 7 auf sich warten lässt, desto mehr Leute machen sich das Warten und die Ungeduld vieler unbedarfter User zunutze. Immer wieder kursieren Falschmeldungen über einen gelungenen iOS 7 Jailbreak, oftmals verbunden mit der Bitte um eine Spende oder gar mit einer Gebühr für den Download, mit der Herausgabe von Daten oder mit der Behauptung, dass man für das Aufspielen des Jailbreaks keinen Computer brauche. All diese Meldungen und Versprechen sind Fakes, also Finger weg davon!

evad3rs Logo

Außerdem gibt es inzwischen die Website evad3rs.net und den Twitter-Account @evad3rs_jb, die sich für das Evad3rs Team ausgeben, in dem die wohl bekanntesten iOS Hacker zusammen an einem Jailbreak arbeiten. Doch auch hier ist Vorsicht geboten, denn weder die Website noch der Twitter-Account stammen vom echten Evad3rs Team. Die echte Website ist http://evasi0n.com/ und die dazugehörigen Twitter-Accounts lauten @evad3rs und @evasi0n.

Schreibe einen Kommentar