iOS App: Assassin’s Creed Pirates

Nicht mehr ganz neu im App Store, aber dank eines Updates mit neuen Inhalten bedacht worden ist die App Assassin’s Creed Pirates, ein Ableger der Assassin’s Creed-Reihe. Das iOS Spiel Assassin’s Creed Pirates ist ein Ableger von Black Flag, dem numehr vierten Teil des Action-Adventures.

Bei Assassin’s Creed Pirates wird der Spieler ins Jahr 1716 in die Karibik versetzt. Man schlüpft in die Rolle des Alonzo Batilla. Der Nachwuchs-Kapitän ist ehrgeizig – und auf der Suche nach dem mythischen Schatz des Piraten La Buse. Klar, dass man ihm den nicht gerne kampflos überlässt, und so muss Batilla im Laufe des Spiels gegen zahlreiche Gegner bestehen, darunter auch so große Namen wie Blackbeard.

Assassins-Crees-Pirates

Hat man eine der Echtzeit-Seeschlachten gewonnen, kann man sogleich in Verbesserungen für das Schiff oder in neue Crewmitglieder investieren, um so auch die im Schwierigkeitsgrad ansteigenden Schlachten gewinnen zu können. Assassin’s Creed Pirates beeindruckt mit toller Grafik, die jedoch entsprechende Hardware voraussetzt – Publisher Ubisoft weist im App Store darauf hin, dass das Spiel offiziell nur mit dem iPhone 4S oder neueren Geräten kompatibel ist, schon auf dem iPhone 4 kann laut Ubisoft „kein befriedigendes Spielerlebnis garantiert werden“. Voraussetzung für AC Pirates ist außerdem iOS 7 oder neuer.

Das Update von Anfang März bringt neben neuen Gameplay-Features wie beispielsweise Walfang auch zwei neue Schiffe, die man freischalten kann und sechs neue Boss-Gegner. Außerdem gibt es einen neuen Schauplatz, der eine weitere Kartenregion spielbar macht und entsprechende neue Herausforderungen mitbringt.

Größter Kritikpunkt an Assassin’s Creed Pirates sind die In App Käufe, die mit dem letzten Update auf Version 1.2.0 eingeführt wurden. Die App an sich kostet bereits 4,49 Euro, mit In App Käufen kann sich das aber schnell summieren. Und das ist schade, nicht ganz zu unrecht wird Ubisoft Abzocke vorgeworfen. Bleibt abzuwarten, ob auf die zahlreiche Kritik reagiert wird und man sich das mit den In App Käufen vielleicht doch nochmal überlegt.

Hier geht’s zum Download auf iTunes:

 

[app 692717444]

Schreibe einen Kommentar