iPhone 4: ist Vodafone ein Konkurrent für T-Mobile?

Wie viele Leute wissen, soll der Exklusivvertrag zwischen Apple und T-Mobile bald aufgehoben werden. Somit wären sie nicht mehr der alleinige Mobilfunkanbieter in Deutschland, der das iPhone 4 in Verbindung mit einem Vertrag anbietet. Evtl. könnte Vodafone in Frage kommen. Deshalb war ich heute im Shop in meiner Nähe, um mich mal über die Preise und Konditionen zu informieren. Zwar habe ich schon einen Vertrag bei  T-Mobile, ich wollte aber gerne mal wissen, wie konkurrenzfähig Vodafone sein wird.

Der Mitarbeiter des Vodafone Shops meinte, dass das iPhone 4 offiziell dort noch nicht verfügbar sei, es dort aber bald angeboten werden würde. Deshalb wurde ich gefragt, welche Anforderungen ich an einen Vertrag in Verbindung mit dem Handy stellen würde. Ich erwähnte, dass ich gerne eine unbegrenzte Internet-Flatrate hätte, in alle Netze kostenlos SMS schreiben und telefonieren können möchte. Zuerst wurde mir der Preis genannt, den ich einmalig für das iPhone 4 zahlen müsste: ca. 349 €. Für SMS und Telefonie in alle Netze und unbegrenztes Internet sollte ich 109 € pro Monat zahlen. Ein Unterschied zu T-Mobile, allerdings ist hier nicht außer Acht zu lassen, dass dieser Preis auch viel mehr kostenlose SMS und Telefonie beinhaltet. Trotzdem ein ziemlich happiger Preis für ein Smartphone. Jedoch gibt es einige die sich, aus welchen Gründen auch immer, nicht an T-Mobile binden wollen. Daher ist es immer gut, wenn es mehrere Anbieter gibt, zwischen denen man frei wählen kann.

Bei T-Mobile zahle ich für 120 Inklusivminuten und 40 SMS in alle Netze + eine Internet-Flatrate (Schüler- und Studentenrabatt) 39,95 € pro Monat. Zusätzlich musste ich einen einmaligen Preis von 199 € zahlen. Das Angebot ist aber nicht mit dem von Vodafone zu vergleichen, da die Vertragsinhalte total unterschiedlich sind, zumindest von der Menge her gesehen. Ich bin gespannt für welchen Preis Vodafone das iPhone 4 letztendlich anbieten wird. Der Mitarbeiter meinte schon, dass es im Dezember beispielsweise schon ganz anders aussehen könnte mit dem Preis.

8 Gedanken zu “iPhone 4: ist Vodafone ein Konkurrent für T-Mobile?”

  1. Naja, einen T-Mobile Tarif mit 120 Minuten mit dem Allnet Flat von Vodafone zu vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Ich nutze seit 2 Jahren Vodafone und habe damals das 3GS auch über einen Vodafone Vertriebspartner bezogen. Sowohl meine monatliche Grundgebühr als auch der iPhone Preis waren identisch mit dem T-Mobile Angebot.
    Es ist doch wohl klar, dass Vodafone jetzt noch nicht bekannt gibt wie teuer das iPhone sein wird. Erstens wissen es die Shop Mitarbeiter nicht und Zweitens wartet Vodafone ab bis das Monopol gefallen ist.

    • Hallo Chris,
      wie gut das Du weißt, was Vodafone so vorhat.
      Es geht um das Preis/Leistung Verhältnis! Wenn ich einen Vertrag bei Tmobile nehme, wo alles drinne ist, dann muss ich auch keine 350 Euro zum iPhone hinzuzahlen. Und darum gehts.

  2. Nachtrag:
    Complete M von T-Mobile und Vodafone Superflat Internet sind identisch und kosten beide 59,95 EUR im Monat in Verbindung mit einem iPhone.
    Bei Beiden musste seinerzeit 139,95 Eur für das 3GS 32GB zugezahlt werden.
    Vorteil Vodafone, man hat noch zusätzlich 40 SMS in andere Netze frei.

  3. Hallo Admin,
    und Du bist Dir sicher das die Shop Mitarbeiter Bescheid wissen. Die Summe haben sie mir im Shop damals auch genannt. Bei der Hotline habe ich oben genannten Preis bezahlt.

    • Natürlich können die mir vieles erzählen, aber ich berichte hier ja nur und stelle keine Behauptungen auf. Ich habe mir gerade einen ähnlichen Tarif bei Tmobile angesehen. Da gibs 2 Möglichkeiten: Complete M (60 €/monatlich + 100 zum iPhone 4) und Complete L (120/monatlich + 1 Euro zum iPhone 4). Wenn also die Angaben des Vodafone Mitarbeiters stimmen (seine Informationen aus dem PC), so sind die Preise bei Tmobile deutlich günstiger. Zu mal nicht jeder Mensch 3000 Freiminuten braucht. Ich werde das beobachten und hoffe natürlich, dass Vodafone günstigere Preise macht, damit das iPhone 4 endlich seine überheblichen Preise verliert.

  4. Da hast Du Recht! Es wird Zeit das dieses dämliche Monopol von T-Mobile endlich fällt und die Preise gerecht werden. Weitere Provider beleben den Markt 😉

Schreibe einen Kommentar