Kinokarten mit Siri bestellen

Die intelligente Sprachsteuerung Siri ist nach wie vor eine tolle Sache. Mit iOS 5 wurde Siri eingeführt, unter iOS 6 hat Apple noch einmal nachgelegt und Siri deutlich verbeert. Und in Zukunft wird mit Siri sogar noch mehr möglich sein als bislang ohnehin schon.

Unter iOS 6.1, was bisher nur in der ersten Beta Version für registrierte Entwickler erhältlich ist, lernt Siri noch etwas dazu: Mit dem nächsten iOS Update kann man mit Siri nämlich auch Kinokarten bestellen. Möglich wird das durch eine Siri-Anbindung an die Kino App Fandango.

 Siri Icon

Via Fandango kann man Informationen zu Filmen abrufen, Trailer ansehen und Bewertungen von Usern lesen. Außerdem beinhaltet Fandango eine Umkreissuche für Kinos, sodass man sich gleich das passende Filmtheater aussuchen kann, wenn einem ein Film zusagt. Die Anwendung listet dann alle entsprechenden Kinos auf sowie die Uhrzeiten, wann der gewünschte Film läuft.

Mit der Anbindung von Siri an die App Fandango, kann man direkt über die App die Tickets bestellen, die Siri zuvor herausgesucht hat. Man sagt also beispielsweise zu Siri „Kaufe drei Tickets für Film XYZ“ und die Sprachsteuerung sucht dann entsprechende Filme heraus, zeigt alle Kinos in der Nähe an inklusive der Spielzeiten für den gewählten Film. Mit einem Klick auf „Buy Tickets“ landet der Nutzer dann wieder in der Fandango App und kann dort direkt die Tickets für die entsprechende Vorstellung kaufen.

Wie man sich wahrscheinlich schon denken kann, wird es dieses Feature zumindest vorerst nur in den USA geben. Bleibt zu hoffen, dass Apple zeitnah Siri auch beibringt, in Deutschland oder anderswo auf der Welt Kinokarten zu bestellen.

Schreibe einen Kommentar