Telekom: Gericht untersagt DSL-Drosselung

Die Telekom hat im Frühjahr 2013 für einen unglaublichen Shitstorm gesorgt, als der Bonner Provider erklärte, in Zukunft eine Drosselung bei DSL-Geschwindigkeit einzuführen. Im Mai wurden die Verträge umgestellt, eintreten sollte die Drosselung allerdings frühestens ab dem Jahr 2016. Verärgert waren die Nutzer natürlich dennoch. Ähnlich wie man es bei Smartphone-Tarifen kennt wird nach Überschreiten … weiterlesenTelekom: Gericht untersagt DSL-Drosselung